European Competence Center of Healthcare Engineering (ECCHE)

Das European Competence Center of Healthcare Engineering (ECCHE) ist als unabhängiges Unternehmen auf dem interdisziplinären Gebiet "Technisches Gesundheitswesen" tätig, hier insbesondere auf den Gebieten:

Aufgabenschwerpunkte des Zentrums sind hier:

Kompetenzen auf dem sich dynamisch und komplex weiterentwickelnden Gebiet "Technisches Gesundheitswesen" können kaum mehr durch einzelne Akteure umfassend erarbeitet, umgesetzt und verbreitet werden. Kompetenzen können jedoch durch Vernetzung mobilisiert werden. Das Zentrum sieht hier seine Aufgabe, in Abstimmung mit den europäischen Fachgesellschaften auf dem Gebiet des "Technischen Gesundheitswesens"

Geschäftsführung

Prof. Dr.-Ing. C. Hartung

Prof. Dr.-Ing. Christoph Hartung, (info@ecche.com)

Bis 2004 war Christoph Hartung Professor für Biomedizinische Technik und Krankenhaustechnik, Technischer Direktor sowie Technologietransfer-Beauftragter der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und Lehrbeauftragter der Leibniz Universität Hannover Fachbereich Maschinenbau und Elektrotechnik und Informatik.

Seitdem leitet er das Kompetenzzentrum ECCHE.

Mitgliedschaften und Kooperationspartner

Kontakt

European Competence Center of Healthcare Engineering (ECCHE)
Prof. Dr.-Ing. C. Hartung
Im Klampfeld 12
30966 Hemmingen, Deutschland

Telefon: +49 5101 855320
Telefax: +49 5101 855321
Email: info@ecche.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE115474232